Bellissima

Bellissima

47,70 €

Bellissima – Verhütungsmittel

Hinter dem bekannten Medikament Bellissima versteckt sich ein Verhütungsmittel, das eine ungewollte Schwangerschaft bei Frauen im fruchtbaren Alter verhütet. Dabei handelt es sich um eine Kombinationspille, die sich aus zwei unterschiedlichen Hormonen zusammensetzt. Dabei handelt es sich sowohl um das Hormon Chlormadinon als auch um das zweite Hormon Ethinylestradiol. Bellissima rezeptfrei online bestellen:

Online Apotheke

Artikelnummer: Bellissima 0.03 mg/ 2 mg 63 Tabletten Kategorie:

Was ist das Arzneimittel Bellissima?

Das Arzneimittel Bellissima begeistert vor allem wegen seiner sehr zuverlässigen Wirkungsweise. Die enthaltenen Wirkstoffe beeinflussen nicht nur den Fruchtbarkeitszyklus, sondern hemmen gleichzeitig auch den Eisprung der Frau. Durch die enthaltenen Hormone wird der Aufbau der Schleimhaut verändert, sodass sich die männlichen Spermien nicht einnisten können. Nur so kann eine ungewollte Schwangerschaft umgangen werden.

Wofür kann das Medikament Bellissima verwendet werden?

Das Medikament Bellissima darf lediglich von Frauen zur Schwangerschaftsverhütung eingesetzt werden. Hinter dem Arzneimittel Bellissima versteckt sich eines der zuverlässigsten Verhütungsmittel auf dem dafür vorgesehenen Markt. Bei der Einnahme der Bellissima Pille wird keine Einnahmepause eingelegt. Die eigentliche Einnahmepause wird in Form von Placebos ersetzt. Dadurch wird sichergestellt, dass die Patientin die Einnahme nicht vergisst. Es ist sehr wichtig, dass die Bellissima Pille regelmäßig eingenommen wird. Nur so kann für eine umfangreiche Schutzwirkung garantiert werden. Zudem sollte die Einnahme im Vorfeld mit einem zuständigen Arzt abgesprochen werden.

Wie wird Bellissima gebraucht?

Die Verhütungspille Bellissima kann in zwei unterschiedlichen Varianten erworben werden. Zum einen ist der Erwerb eines Blister Streifen mit 21 Einnahmepillen möglich. Jedoch kann die Verhütungspille auch mit 28 einzelnen Filmtabletten erworben werden. Die Patientin kann im Vorfeld wählen, für welchen Blister Streifen sie sich entscheidet. Bei dem Bellissima Blister Streifen mit 28 Filmtabletten, wird auch während der Pausenwoche die Einnahme durchgeführt. Dabei handelt es sich um Filmtabletten, die über keinen Wirkstoff verfügen. Diese Filmtabletten werden auch als Placebo bezeichnet. Bei der Variante mit den 21 Filmtabletten muss von der Patientin eine 7 Tage lange Einnahmepause eingelegt werden. Die Wirkungsweise dieser beiden Varianten ist genau die Gleiche. Bevor die Patientin mit der Einnahme beginnt, empfiehlt es sich, im Vorfeld einen Doktor zu kontaktieren und mit ihm diese abzusprechen.

Preis Bellissima in Deutschland*

  • Bellissima 0.03 mg/ 2 mg 63 Tabletten – 47,70 €

*Beinhaltet die Rezept- und Servicegebühr

Online Apotheke

Die genaue Dosierung des Arzneimittel Bellissima

BellissimaDie Dosierung des Arzneimittels Bellissima lässt sich ganz einfach erklären. Die Bellissima Pille enthält 0,03 mg des Wirkstoffs Ethinylestradiol und 2 mg des zweiten Wirkstoffs Chlormadinonacetat. Die weißen Filmtabletten enthalten keinen Wirkstoff. Sollte der Patientin kein konkreter Einnahmehinweis vorliegen, kann sie sich an die allgemeine Dosierungsempfehlung halten:

  • Frauen, die eine ungewollte Schwangerschaft vorbeugen wollen, sollen die Bellissima Filmtablette einmal täglich einnehmen. Dabei sollte die maximale Dosierung von einer Filmtablette auf keinen Fall überschritten werden.
  • Bei dem 21 Tage langen Einnahmestreifen muss eine 7 Tage lange Einnahmepause eingelegt werden.

Können bei der Anwendung von Bellissima Nebenwirkungen auftreten?

Wie bei jedem Arzneimittel können auch bei der Einnahme der Verhütungspille Bellissima gewisse Nebenwirkungen auftreten. Von diesen Nebenwirkungen ist jedoch nicht jede Patientin betroffen. Wir haben für Sie einige wichtige Nebenwirkungen zusammengefasst:

  • Starke Kopfschmerzen
  • Vereinzelte Durchblutungsstörungen oder schmerzhafte Monatsblutungen
  • Akne im Gesichtsbereich
  • Eine anhaltende Müdigkeit und Stimmungsschwankungen
  • Wassereinlagerungen in den Gliedern wie beispielsweise in den Beinen und Armen
  • Unterleibsschmerzen

Sollte eine Patientin über einen längeren Zeitraum von diesen oder ähnlichen Nebenwirkungen betroffen sein, empfiehlt es sich, umgehend einen Arzt zu kontaktieren. Dieser kann dann die Dosierung und den damit verbundenen Behandlungszeitraum anpassen, sodass die Nebenwirkungen verschwinden und mögliche Folgeschäden verhindert werden. In seltenen Fällen kann es bei einer parallelen Einnahme von anderen Arzneimitteln zu sogenannten Wechselwirkungen kommen. Es empfiehlt sich, in einem solchen Fall einen zuständigen Arzt aufzusuchen.

Wann darf Bellissima auf keinen Fall verwendet werden?

Die Verhütungspille Bellissima ist nicht für jede Frau geeignet. Einige Patientinnen sind deswegen von der Einnahme ausgeschlossen. Wir haben für sie einige Situationen zusammengefasst, bei denen auf eine Einnahme der Bellissima Pille verzichtet werden sollte:

  • Sollte die Patientin unter einer Überempfindlichkeit auf den enthaltenen Wirkstoff oder unter einer Allergie auf andere Inhaltsstoffe leiden, muss von einer Einnahme der Bellissima Anti-Baby-Pille zurückgetreten werden.
  • Bei ungeklärten oder ausbleibenden Blutungen sollte ebenfalls von einer Anwendung der Bellissima Pille abgesehen werden
  • Sollte die Patientin parallel noch weitere Tabletten einnehmen, muss darauf geachtet werden, dass es zwischen den enthaltenen Wirkstoffen zu keiner Wechselwirkung führt. In einem solchen Fall ist es sehr ratsam, die Anwendung im Vorfeld mit einem Arzt abzusprechen.

Ist das Medikament Bellissima auch ohne ein verschriebenes Rezept erhältlich?

Auf diese Frage kann mit einem ganz klaren Nein geantwortet werden. Das Arzneimittel Bellissima kann nur zusammen mit einem verschriebenen Rezept erworben werden. Dieses Rezept muss im Vorfeld von einem zuständigen Arzt ausgestellt werden. Ein rezeptfreier Erwerb dieser Anti-Baby-Pille ist nicht möglich. Wenn auch Sie auf der Suche nach einer gut verträglichen Anti-Baby-Pille sind, dann sollten Sie Ihren Arzt nach der Bellissima Kombinationspille fragen.

Bellissima Packungsbeilage