COVID-19 Update: Die Lieferung der Medikamente läuft wie gewohnt

Isotretinoin

Isotretinoin

68,90 €

Isotretinoin – Akne

Isotretinoin ist einer der wichtigsten Wirkstoffe, der zur Behandlung von Akne eingesetzt wird. Bereits im Jahre 1982 wurde dieser Wirkstoff in Amerika zugelassen. Bis heute wird Isotretinoin erfolgreich bei unterschiedlichen Therapien, die für Akne vorgesehen sind, eingesetzt. Ebenfalls ist die Anwendung dieses Wirkstoffes sehr einfach, denn er kann sowohl äußerlich als auch innerlich problemlos angewendet werden. Im Allgemeinen kann man sagen, dass die Anwendungsweise keine Rolle spielt, denn der Wirkstoff Isotreinoin zeigt immer eine hervorragende Wirksamkeit. Isotretinoin rezeptfrei online bestellen:

Online Apotheke

Artikelnummer: Isotretinoin 10 mg - 20 mg 30 Kapseln Kategorie:

Was ist Isotretinoin?

Isotretinoin sorgt dafür, dass die Talgproduktion in unserer Haut vermindert wird. Ebenfalls hat er eine äußerst entzündungshemmende Wirkung. Er sorgt zudem dafür, dass die obere Hautschicht sehr schnell erneuert wird. Der Vorteil daran ist es, dass man weniger unter Akne leidet. Jedoch sollte darauf geachtet werden, dass sowohl Stillende als auch Schwanger Isotretinoin nicht anwenden dürfen. Weiteres wichtiges zu beachten, können Sie in unserem Bericht herausfinden.

Wofür wird Isotretinoin verwendet?

IsotretinoinEs handelt sich bei Isotretinoin um ein sehr hochwirksames Medikament. Dies ist auch der Grund, warum es nur bei schwerer Akne eingesetzt werden sollte.

Ebenfalls möchten wir Sie gerne aufklären, warum Akne eigentlich entsteht. In der Regel entsteht Akne dann, wenn in der Haut die Talgdrüsen verstopfen. In diesem Fall entstehen Entzündungen, welche zu Akne führen. Ebenfalls ist es wichtig zu wissen, dass eine übermäßige Talgproduktion für die verstopften Talgdrüsen verantwortlich sind. Genau das ist auch der Grund, warum vor allem sehr viele Jugendliche in der Pubertät von Akne betroffen sind. Jedoch sollte man Akne nicht mit Pusteln oder Pickeln verwechseln, denn diese heilen ganz einfach von selbst wieder nach kurzer Zeit.

Menschen, die unter Akne leiden und einen Arzt aufsuchen, bekommen auch sehr häufig ein bestimmtes Antibiotikum verschrieben. In schweren Fällen reicht dieses jedoch nicht aus, dann empfiehlt es sich, wenn man zu Isotretinoin zurückgreift.

Preis Isotretinoin in Deutschland*

  • Isotretinoin 10 mg – 20 mg 30 Kapseln – 68,90 €

*Beinhaltet die Rezept- und Servicegebühr

Online Apotheke

Wie wird Isotretinoin angewendet?

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei Isotretinoin um einen speziellen Wirkstoff, welche in Kapseln vorkommt. Es empfiehlt sich, wenn dieser Wirkstoff entweder nach oder während einer Mahlzeit eingenommen wird. Generell wird dieser Wirkstoff ausschließlich als Kur verschrieben. Entscheidet man sich für die Einnahme dieses Wirkstoffes, dann dauert diese meistens zwischen 4 und 6 Monate. Anschließend können Sie von einem perfekten Ergebnis profitieren. Ist das Ergebnis jedoch nicht wie gewünscht, dann können Sie die gleiche Kur nach einer zweimonatigen Pause wieder wiederholen.

Dosierung von Isotretinoin

Wird keine bestimmte Dosis vom Arzt vorgeschrieben, dann sollte man sich an die Dosierung vom Hersteller halten:

Kinder ab 12 Jahre und Erwachsene: Hier sollte pro kg Gewicht 0,5 mg eingenommen werden. Die Tagesdosis kann ruhig auf zwei Einnahmen am Tag aufgeteilt werden.

Sehr wichtig zu wissen ist es hier zudem auch, dass Kinder ab 12 Jahren, diesen Wirkstoff nur nach ihrer Pubertät einnehmen dürfen.

Welche Nebenwirkungen hat Isotretinoin?

Behandelte können ebenfalls unter Nebenwirkungen leiden. Dazu gehört zum Beispiel Haut- und Augentrockenheit. Ebenfalls leiden mehr als 10%, die Isotretinoin einnehmen, an allergische Reaktionen. Dies ist auch der Grund, warum man vor der Einnahme sicher gehen sollten, dass man auf den Wirkstoff nicht allergisch reagiert. Weitere Nebenwirkungen, die nur sehr selten auftreten, können sein:

  • Kopfschmerzen
  • schuppige und trockene Haut
  • Schwächegefühl
  • Schwindel
  • trockene Schleimhäute

Wann Sie Isotretinoin nicht anwenden dürfen

Der Wirkstoff Isotretinoin eignen sich zudem nicht für jeden. Man sollte den Wirkstoff zum Beispiel auf keinen Fall anwenden, wenn

  • man schwanger ist oder den Wunsch nach Kindern hat
  • man das Baby stillt
  • wenn Sie eine Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff aufweisen
  • wenn Sie unter einer Erkrankung der Leber leiden
  • wenn Sie unter gesundheitlichen Beschwerden leiden oder andere starke Medikamente einnehmen

Auch sollten Sie wissen, dass dieser Wirkstoff zu Fehlgeburten führen kann. Auch Abweichungen bei einem Ungeborenen Kind können vorkommen, wenn dieser Wirkstoff während der Schwangerschaft eingenommen wird. Auch während der Einnahme dieses Wirkstoffes sollte Sie unbedingt darauf achten, dass Sie nicht schwanger werden. Wenn Sie trotzdem schwanger werden, empfiehlt es sich, dass Sie sich unbedingt an einen Arzt wenden.

Der Wirkstoff Isotretinoin darf nur dann angewendet werden, wenn Sie sich auch an alle Anforderungen ganz genau halten. Hier spielt, wie bereits erwähnt, vor allem die Empfängnisverhütung eine sehr bedeutende Rolle. Auf dem Beipackzettel finden Sie ebenfalls alle unterschiedlichen Regeln, die unbedingt zu beachten sind.

Des Weiteren ist es auch sehr wichtig zu wissen, dass dieser Wirkstoff auf keinen Fall angewendet werden sollten, wenn Sie Alkohol trinken. Das bedeutet, dass Alkohol in der Zeit der Einnahme nicht eingenommen werden sollte. Der Grund dafür ist, dass dieser die Nebenwirkungen verstärken kann.

Ist Isotretinoin auch rezeptfrei erhältlich?

Wenn auch Sie sich für die Einnahme von Isotretinoin entscheiden möchten, dann benötigen Sie hierfür ebenfalls ein Rezept. Der Wirkstoff ist nicht ohne Rezept erhältlich.