COVID-19 Update: Die Lieferung der Medikamente läuft wie gewohnt

SildeHEXAL

SildeHEXAL

59,68 €

SildeHEXAL – Erektilen Dysfunktion

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Medikamenten, die bei einer erektilen Dysfunktion eingesetzt werden können. Das Arzneimittel SildeHEXAL enthält einen schnell wirksamen PDE-5 Hemmer als Wirkstoff. Dieser garantiert für eine umfangreiche Wirkungsweise während des Geschlechtsverkehrs mit dem Partner. Am besten probieren Sie es selber aus und überzeugen sich von der umfangreichen Wirkungsweise. SildeHEXAL rezeptfrei online bestellen:

Online Apotheke

Artikelnummer: SildeHEXAL 25 mg - 50 mg - 100 mg Kategorie:

Was ist das Medikament SildeHEXAL?

Das Medikament SildeHEXAL ist vor allem wegen seines hochwirksamen Inhaltsstoffes Sildenafil bekannt. Bei diesem Inhaltsstoff handelt es sich um einen PDE-5 Hemmer, der immer häufiger zur Behandlung einer erektilen Dysfunktion verschrieben wird. Durch die Einnahme des Arzneimittel SildeHEXAL erweitern sich die Blutgefäße im männlichen Glied. Dadurch kann das Blut besser zirkulieren und es führt während des Geschlechtsakts zu einer längeren und besseren Erektion. Das Arzneimittel SildeHEXAL darf lediglich von Männern eingenommen werden. Die Wirkungsweise dieses Medikaments kann bis zu 6 Stunden betragen. Bevor ein Patient mit der Einnahme beginnt, ist es sehr wichtig, diese im Vorfeld mit einem entsprechenden Arzt zu besprechen.

Wofür kann das Arzneimittel SildeHEXAL verwendet werden?

SildeHEXAL ist das perfekte Behandlungsmedikament für Patienten, die unter einer sogenannten Erektionsstörung leiden. Eine Erektionsstörung wird in der medizinischen Fachsprache auch als erektile Dysfunktion oder Impotenz bezeichnet. Sollte ein Patient von dieser Krankheit betroffen sein, sind in den meisten Fällen im männlichen Glied die Blutgefäße verengt. Dadurch kann das Blut nur sehr schwer durch die einzelnen Adern fließen und somit das Glied versteifen. Durch die Einnahme des Arzneimittel SildeHEXAL werden die Blutgefäße entspannt und das Blut kann besser zirkulieren. Die genaue Einnahme des Arzneimittels wird im Vorfeld mit einem behandelnden Arzt besprochen. So kann eine mögliche falsche Behandlung umgangen werden.

Wie wird das Medikament SildeHEXAL gebraucht?

Das Medikament SildeHEXAL ist in Form von sogenannten Filmtabletten erhältlich. Der Patient kann 30 bis 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eine SildeHEXAL Filmtablette einnehmen. Dabei sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die Filmtablette mit ausreichend Wasser eingenommen wird. Zudem darf das Arzneimittel auf keinen Fall zerkleinert oder zerkaut werden. Dadurch kann die entsprechende Wirkungsweise im erheblichen Maße eingeschränkt werden. Nach der Einnahme verteilt sich der Wirkstoff im Körper und entfaltet anschließend seine Wirkung. Die Erektion kann bis zu 6 Stunden anhalten. Nach maximal 6 Stunden klingt dir Wirkung langsam ab.

Preis SildeHEXAL in Deutschland*

*Beinhaltet die Rezept- und Servicegebühr

Die Dosierung von SildeHEXAL

SildeHEXALDie Dosierung des Arzneimittel SildeHEXAL sollte vor der Einnahme mit einem Arzt abgesprochen werden. Das Medikament SildeHEXAL ist in 3 unterschiedlichen Dosierungen erhältlich. Dabei handelt es sich um die 25 mg Dosierung, die 50 mg Dosierung und die 100 mg Dosierung. Der Arzt legt die entsprechende Dosierung fest. In den meisten Fällen wird zu Beginn mit der niedrigsten Dosierungsstärke begonnen. Sollte der Patient nicht den gewünschten Wirkungseffekt verspüren, kann die Dosierung langsam erhöht werden. Die allgemein empfohlene Dosierung liegt bei 50 mg. Die maximale Tagesdosierung von 100 mg sollte auf keinen Fall überschritten werden. Zudem sollte der Patient die Dosierung nicht selbstständig erhöhen.

Die Nebenwirkungen von SildeHEXAL

Bei der Einnahme eines Arzneimittels können in einigen Fällen Nebenwirkungen auftreten. Dies gilt auch bei dem Arzneimittel SildeHEXAL. Einige Patienten sind während der Einnahmephase von gewissen Nebenwirkungen betroffen. Dabei kann es sich unter anderem um folgende Begleiterscheinungen handeln:

  • Einen allergischen Schock
  • Starke Kopfschmerzen
  • Schmerzen im Brustbereich
  • Probleme mit den Augen
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Ein erhöhter Puls
  • Schnelles Herzklopfen

Sollten Sie über einen längeren Zeitraum von diesen oder ähnlichen Nebenwirkungen betroffen sein, ist es sehr wichtig, einen Arzt zu kontaktieren. Dieser entscheidet in einem solchen Fall über das anschließende Weiterfahren. Dadurch wird gleichzeitig auch das Auftreten von möglichen weiteren Nebenwirkungen verhindert.

Wann dürfen Sie das Arzneimittel SildeHEXAL auf keinen Fall einnehmen?

In einigen seltenen Fällen ist ein Patient komplett von der Anwendung des Arzneimittel SildeHEXAL ausgeschlossen. Sollte der Patient beispielsweise weiblich sein, oder unter 18 Jahren, ist er von der Anwendung des Medikament SildeHEXAL komplett ausgeschlossen. Dieses Potenzmedikament ist lediglich für Männer zur Anwendung geeignet. Zudem dürfen Patienten, die in der Vergangenheit von einem Herzinfarkt, Schlaganfall oder Thrombose betroffen waren, dieses Medikament nicht einnehmen. Das Gleiche gilt auch für Männer, die unter einem sehr niedrigen Blutdruck oder einer Penismissbildung leiden. Sollte sich der Patient im Vorfeld nicht sicher sein, ist es empfehlenswert, einen Arzt zu kontaktieren. Dieser kann dann genau über die entsprechende Einnahme entscheiden.

SildeHEXAL Packungsbeilage

Ist das Medikament SildeHEXAL auch ohne Rezept erhältlich?

Da es sich bei dem Arzneimittel SildeHEXAL um ein hochwirksames Potenzmittel handelt, kann dies nur zusammen mit einem verschriebenen Rezept erworben werden. Dies muss sich der Patient im Vorfeld von einem Arzt ausstellen lassen. Ohne das verschriebene Rezept ist ein Erwerb in der Apotheke nicht möglich. Der Arzt klärt den Patienten dann gleichzeitig auch über die entsprechende Dosierung, die Einnahme und die möglichen Nebenwirkungen auf.