COVID-19 Update: Die Lieferung der Medikamente läuft wie gewohnt

Clobetasol

Clobetasol

77,20 €

Clobetasol – Ekzem

Immer mehr Patienten leiden unter einer anhaltenden Schuppenflechte auf der Kopfhaut. In einem solchen Fall wird von zahlreichen Medizinern die Anwendung des Arzneimittels Clobetasol verschrieben. Dieses Medikament kann ganz einfach in der Apotheke erworben werden und wird direkt auf die Kopfhaut einmassiert. Nach wenigen Behandlungen kann der Patient bereits mit einer ersten gesundheitlichen Verbesserung rechnen. Clobetasol rezeptfrei online bestellen:

Online Apotheke

Artikelnummer: Clobetasol 0.05% Salbe 50 g Kategorie:

Clobetasol – was versteckt sich hinter diesem Arzneimittel?

Nur die wenigsten Patienten wissen, dass sich hinter dem Arzneimittel Clobetasol ein medizinisches Shampoo versteckt, das zur Behandlung einer Entzündungsreaktion eingesetzt werden kann. In dem Medikament ist der Wirkstoff Clobetasol enthalten. Dieser Wirkstoff ist insbesondere wegen seiner umfangreichen und schnellen Wirkungsweise bekannt. Das Arzneimittel Clobetasol wird in der Regel in Form einer Kur angewendet. Der Patient kann bereits nach wenigen Tagen mit einem ersten Behandlungserfolg rechnen. Sollte der Patient unter einer Entzündung der Kopfhaut leiden, ist diese in der Regel mit Beschwerden wie beispielsweise einem starken Juckreiz oder Hautrötungen verbunden.

Wann kann das Arzneimittel Clobetasol angewendet werden?

Das Arzneimittel Clobetasol wird in der Regel an Patienten verschrieben, die unter einer mittelschweren Schuppenflechte leiden. Eine solche Schuppenflechte macht sich in der Regel durch folgende Beschwerden bemerkbar:

  • Dicke rote Flecken, die sich auf der gesamten Kopfhaut befinden
  • Eine Schuppung der Kopfhaut
  • Juckreiz auf dem Kopf

Sollte der Patient über einen zu langen Zeitraum von diesen Beschwerden betroffen sein, empfiehlt es sich, umgehend einen Arzt zu kontaktieren. Dieser kann dann die Anwendung des Arzneimittels Clobetasol verschrieben. Durch die Anwendung des Clobetasol Shampoos wird die Entzündungsreaktion gehemmt.

Wie erfolgt die Anwendung von Clobetasol?

Bevor ein Patient mit der Anwendung des Arzneimittels Clobetasol beginnt, ist es sehr wichtig, den gesamten Anwendungszeitraum mit einem entsprechenden Arzt abzusprechen. Dieser klärt den Patienten dann auch über die Anwendung auf. In der Regel lässt sich die Anwendung des Clobetasol Shampoos in einigen wenigen Schritten erklären. Das Clobetasol Shampoo wird auf das trockene Haar des Patienten aufgetragen. Dabei sollte der Patient unbedingt darauf achten, dass das Shampoo nicht in das Gesicht oder in die Augen gelangt. Das Shampoo muss gut einmassiert werden. Nur so kann sich die entsprechende Wirkungsweise optimal entfalten. Anschließend beginnt die Einwirkphase. Dies erstreckt sich auf ca. 15 Minuten. Nachdem die Zeit abgeschlossen ist, wird das Shampoo wieder ausgewaschen. Dabei sollte genau darf geachtet werden, dass keine Rückstände im Haar oder auf der Kopfhaut zurückbleiben.

Preis Clobetasol in Deutschland*

  • Clobetasol 0.05% Salbe 50 g – 77,20 €

*Beinhaltet die Rezept- und Servicegebühr

Online Apotheke

Die Dosierung des Medikament Clobetasol

ClobetasolDie Dosierung muss im Vorfeld von einem Arzt festgelegt werden. Während des gesamten Behandlungszeitraums muss sich der Patient genau an die vorgeschriebene Dosierung halten. Sollte Ihnen kein Dosierungshinweis vorliegen, können Sie sich an die allgemeine Behandlungsempfehlung halten:

  • Erwachsenen wird eine tägliche Anwendung von 7,5 ml des Clobetasol Shampoo empfohlen. Die vorgeschriebene Dosierung sollte auf keinen Fall überschritten werden.

Der maximale Behandlungszeitraum von 4 Wochen sollte ebenfalls nicht überschritten werden. Sollte der Patient während der Anwendung von Beschwerden oder Schmerzen betroffen sein, muss unbedingt ein Arzt aufgesucht werden.

Die Nebenwirkungen von Clobetasol

Bei der Anwendung eines Arzneimittels können immer gewisse Nebenwirkungen auftreten. Von den bekannten Begleiterscheinungen ist jedoch nur ein sehr geringer Anteil der Patienten betroffen. Wir haben für Sie die bekanntesten Nebenwirkungen aufgelistet:

  • Brennende Augen
  • Reizungen der Haut
  • Trockene Hautstellen
  • Anhaltende Kopfschmerzen
  • Ein starker Juckreiz

In der Regel verschwinden die aufgelisteten Nebenwirkungen innerhalb von wenigen Tagen komplett von alleine. Sollte dies bei Ihnen nicht der Fall sein, muss umgehend ein Arzt kontaktiert werden. Dieser kann dann die entsprechende Dosierung anpassen, sodass die Nebenwirkungen verschwinden und keine weiteren mehr auftreten.

Clobetasol – wann darf das Medikament nicht von Patienten eingenommen werden?

In sehr seltenen Fällen muss der Patient komplett von der Anwendung des Arzneimittels zurücktreten. Dabei handelt es sich vor allem um Patienten, die unter einer allergischen Reaktion auf den enthaltenen Wirkstoff leiden. Zudem kann es in seltenen Fällen zu Wechselwirkungen bei der Anwendung des Clobetasol Shampoo kommen. Diese können jedoch nur bei Patienten auftreten, die parallel ein anderes Arzneimittel einnehmen. Des Weiteren sollte das Clobetasol Shampoo nicht angewendet werden, wenn Sie unter offenen Hautstellen auf Ihrer Kopfhaut leiden.

Clobetasol Packungsbeilage

Clobetasol – ist das Medikament nur mit einem Rezept erhältlich?

Das Arzneimittel Clobetasol kann nicht ohne ein entsprechendes Rezept in der Apotheke erworben werden. Der Arzt legt im Vorfeld die entsprechende Dosierung und den passenden Behandlungszeitraum fest. Anschließend kann der Patient mit der Anwendung des Arzneimittels Clobetasol beginnen. Achten Sie genau darauf das die vorgegebene Dosierung nicht überschritten wird. Das Arzneimittel Clobetasol kann nicht nur in den bekannten Apotheken, sondern auch in der Online Apotheke im Internet erworben werden. Am besten überzeugen Sie sich selbst davon, und erkundigen sich bei Ihrem Apotheker nach dem Clobetasol Shampoo. Sie werden von der einmaligen Wirkungsweise begeistert sein.