Bella Hexal 35

Bella Hexal 35

39,90 €

Bella Hexal 35 – Verhütungsmittel

Es handelt sich bei Bella Hexal 35 um ein Arzneimittel, das sich speziell an Frauen richtet, welche unter bestimmten Hautbeschwerden leiden. Dazu gehört zum Beispiel ein übermäßiges Haarwachstum als auch schwere Akne. Ebenfalls werden durch Bella Hexal 35 männliche Sexualhormone auf der Haut gehemmt. Ebenfalls wird der Eisprung durch Bella Hexal 35 unterdrückt. Das bedeutet zur gleichen Zeit auch, dass sich dieses Medikament nur für Frauen eignet, die sich im fruchtbaren Alter befinden und auch nicht schwanger werden. Bella Hexal 35 rezeptfrei online bestellen:

Online Apotheke

Artikelnummer: Bella Hexal 35 Tablette 2 mg Kategorie:

Was ist Bella Hexal 35?

Bella Hexal 35 gehört zu den beliebtesten Pillen, die am Markt erhältlich sind. Es befinden sich in dieser Pille insgesamt 2 unterschiedliche weibliche Sexualhormone, das Östrogenhormon Ethinylestradiol als auch das Progesteronhormon Cyproteron. Ebenfalls wird durch diese Pille der Eisprung unterdrückt, wodurch auch die Konsistenz der Gebärmutterschleimhaut verändert wird. Jedoch wird diese Art von Pille nur über einen kurzen Zeitraum empfohlen.

Wann muss Bella Hexal 35 angewendet werden?

Das Arzneimittel Bella Hexal 35 wird bei unterschiedlichen Hauterkrankungen empfohlen. Die Pille bietet sich zum Beispiel sehr gut für Frauen an, die unter starker Akne leiden. Doch auch, wenn Sie unter einer übermäßigen Behaarung leiden, bietet sich die Einnahme von Bella Hexal 35 sehr gut an.

Die Hormone in dieser Pille wirken sehr schnell, so wird auch dafür gesorgt, dass die Beschwerden sehr schnell wieder abklingen.

Wie muss ich Bella Hexal anwenden?

Es empfiehlt sich, wenn Sie sich vor der Anwendung an einen Arzt wenden. Die allgemeinen Vorschriften schreiben vor, dass über 21 Tage hinweg, jeden Tag eine Pille eingenommen werden muss. Um von einer perfekten Wirkung zu profitieren, empfiehlt es sich, dass die Tablette immer zur gleichen Zeit eingenommen wird. Nachdem Sie 21 Tage lang jeden Tag eine Pille eingenommen haben, sollte nun 7 Tage lang keine Pille eingenommen werden. Danach fangen Sie wieder mit einem neuen Blisterstreifen an. Die Pille empfiehlt sich nur für Frauen, die sich bereits im fruchtbaren Alter befinden. Andere Frauen sind von der Einnahme völlig ausgeschlossen.

Im Beipackzettel finden Sie weitere Informationen zur Anwendung der Pille Bella Hexal 35.

Preis Bella Hexal 35 in Deutschland*

  • Bella Hexal 35 Tablette 2 mg – 39,90 €

*Beinhaltet die Rezept- und Servicegebühr

Online Apotheke

Wie sollte Bella Hexal 35 dosiert werden?

Bella Hexal 35In Bella Hexal 35 befindet sich 2 mg Cyproteronacetat und auch 0,035 mg Ethinylestradiol per Tablette. Wird Ihnen vom Arzt keine andere Dosierung vorgeschrieben, dann können Sie sich an die allgemeinen Vorschriften halten:

  • So wird Frauen, die sich im fruchtbaren Alter befinden, 1 Tablette täglich empfohlen. Die Tablette sollte jeden Tag ungefähr zur gleichen Zeit eingenommen werden und dies über einen Zeitraum von insgesamt 21 Tagen. Danach sollte 7 Tage keine Pille eingenommen werden. Mit dem nächsten Blisterstreifen beginnen Sie dann wieder am 8. Tag.

Die Nebenwirkungen von Bella Hexal 35

In wenigen Fällen können bei der Einnahme von Bella Hexal 35 auch Nebenwirkungen entstehen. Jedoch leiden nur sehr selten Personen an Nebenwirkungen. Sollten Sie an möglichen Nebenwirkungen leiden, dann empfiehlt es sich immer, dass Sie sich an einen Arzt wenden. Zu möglichen Nebenwirkungen gehören zum Beispiel:

  • Kopfschmerzen oder Migräne
  • Gewichtszunahme
  • Stimmungsschwankungen sowie Depression
  • Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen
  • Spannungsgefühl oder auch Schmerzen in der Brust
  • Abnahme des Geschlechtstriebs

Generell gehört Bella Hexal 35 zu einer Pille, die im Vergleich zu anderen Pillen nur sehr selten Nebenwirkungen mit sich bringt.

Gibt es Personen, die Bella Hexal 35 nicht anwenden dürfen?

Bella Hexal 35 eignet sich nicht für jede Person. Es gibt auch Personen, die von der Einnahme völlig ausgeschlossen sind. Dazu gehören Personen,

  • die Überempfindlich auf einen der Wirkstoffe in Bella Hexal 35 oder andere Inhaltsstoffe reagieren.
  • die ein Blutgerinnsel in Blutgefäßen haben. Das bedeutet, wenn Frauen unter einer Thrombose leiden.
  • die bereits einen Herzinfarkt oder Schlaganfall erlitten haben.
  • die unter einer Leber- oder Bauchspeicheldrüsenerkrankung leiden.
  • die regelmäßig unter Migräne leiden.
  • die nicht abgeklärte Vaginalblutungen haben.

Ebenfalls sind Frauen, die sich in der Stillzeit oder Schwangerschaft befinden, von der Einnahme komplett ausgeschlossen. Auch, wenn Sie unter einer Nikotinsucht leiden, empfiehlt sich die Einnahme von Bella Hexal 35 nicht, denn dies kann die Nebenwirkungen verschlimmern.

Generell empfiehlt es sich, dass Sie sich vor der Anwendung von Bella Hexal 35 an einen Arzt wenden. Dieser untersucht Sie und kann Ihnen dann sagen, ob Sie für die Einnahme geeignet sind oder nicht.

Bella Hexal 35 Packungsbeilage

Ist Bella Hexal 35 auch ohne Rezept erhältlich?

Möchten Sie Bella Hexal 35 kaufen, dann benötigen Sie dafür auch ein Rezept. Sowohl in einer herkömmlichen Apotheke als auch in einer Online Apotheke wird hier immer ein Rezept benötigt. Möchten Sie einen Kauf im Internet tätigen, dann können Sie sich auch direkt online ein Rezept ausstellen lassen, indem Sie einfach einen Fragebogen ausfüllen.