Differin

Differin

44,90 €

Differin – Akne

Sowohl in der Pubertät als auch während der Wechseljahre sind viele Patienten von einer starken Akne im Gesichtsbereich betroffen. Diese kann mithilfe des Arzneimittels Differin ganz einfach behandelt werden. Das Arzneimittel Differin dient zur äußeren Anwendung und verbreitet seine Wirkungsweise bereits nach kurzer Zeit. Differin rezeptfrei online bestellen:

Online Apotheke

Artikelnummer: Differin gel 1mg/g Tube Kategorie:

Was ist das Arzneimittel Differin?

Das Medikament Differin stammt aus der Gruppe der Retinoide. In dem Medikament ist der bekannte Wirkstoff Adapalen enthalten. Durch die Anwendung dieses Arzneimittels kann verhindert werden, dass die Hautporen eines Patienten verstopfen. Dadurch kann beispielsweise das Auftreten von Akne verhindert werden. Das Medikament Differin ist rezeptpflichtig und kann somit nur zusammen mit einem ausgestellten Rezept in der Apotheke erworben werden. Der Patient sollte sich im Vorfeld genau über die entsprechende Dosierung und Anwendung informieren.

Bei welcher Erkrankung können Sie das Medikament Differin einnehmen?

Das Medikament Differin kann bei einer Vielzahl von unterschiedlichen Erkrankungen eingesetzt werden. In den meisten Fällen wird es jedoch von dem Arzt an Patienten verschrieben, die unter einer sehr starken Akne im Gesicht leiden. Die Akne kann dabei nicht nur im Gesicht, sondern auch auf dem Rücken auftreten. In den meisten Fällen ist der Patient zudem auch noch von einem starken Juckreiz betroffen. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, empfiehlt es sich, umgehend einen entsprechenden Arzt zu kontaktieren. Des Weiteren kann das Medikament auch bei Patienten angewendet werden, die unter einer stark fettigen Haut leiden oder von verstopften Poren und Mitessern betroffen sind. Lassen Sie sich im Vorfeld genau über die entsprechende Behandlung beraten.

Wie erfolgt die Einnahme von Differin?

Die Anwendung des Medikaments Differin lässt sich ganz einfach und in nur einigen wenigen Schritten erklären. Das Arzneimittel Differin ist sowohl als Gel aus auch als Creme erhältlich. In der Regel eignet sich dieses Medikament besonders gut für Patienten, die einen sehr trockenen Hauttyp haben. Anschließend wird das Gel in einer sehr dünnen Schicht auf die entsprechenden Hautstellen aufgetragen. Es empfiehlt sich, dass das Medikament immer am besten direkt vor dem Schlafengehen aufgetragen wird. Dann kann die Creme besonders gut einziehen. Bevor der Patient mit der Anwendung beginnt, empfiehlt es sich, die Haut gründlich zu reinigen. Nur so kann ein schneller Wirkungserfolg erzielt werden.

Preis Differin in Deutschland*

  • Differin gel 1mg/g Tube – 44,90 €

*Beinhaltet die Rezept- und Servicegebühr

Online Apotheke

Die Dosierung des Arzneimittel Differin

DifferinDie Dosierung des Arzneimittels Differin wird genau auf die entsprechende Erkrankung des Patienten angepasst. Aus diesem Grund muss sich der Patient im Vorfeld genau diesbezüglich beraten lassen. Anschließend kann problemlos mit der Einnahme begonnen werden. Sollte dem Patienten keine konkrete Behandlungsvorschrift vorliegen, kann er sich an die allgemeine Behandlungsempfehlung halten. Dabei wird sowohl Erwachsenen als auch Kindern ab 12 Jahren eine tägliche Anwendung des Medikaments Differin empfohlen. Bereits nach kurzer Zeit kann der Patient mit einer gesundheitlichen Verbesserung rechnen.

Die Nebenwirkungen von Differin

Die Anwendung von Arzneimittel und Medikamenten ist immer mit einem gewissen Risiko auf mögliche Begleiterscheinungen und Nebenwirkungen verbunden. In der Regel treten bei der Anwendung des Arzneimittels Differin absolut keine Nebenwirkungen auf. Sollte dies bei Ihnen trotzdem der Fall sein, kann im Notfall jederzeit ein Arzt kontaktiert werden. Zu den häufigsten Nebenwirkungen gehören unter anderem:

  • Haut Irritationen an den entsprechenden Körperstellen
  • Ein anhaltender Juckreiz
  • Ein brennendes Gefühl
  • Starke Schmerzen

Sollten die Nebenwirkungen nach kurzer Zeit nicht von alleine wieder verschwinden, kann ein Apotheker kontaktiert werden. In der Regel klingen die Nebenwirkungen jedoch nach einigen tagen wieder ab.

Differin Packungsbeilage

Wann darf der Patient das Medikament Differin auf keinen Fall einnehmen?

In sehr seltenen Fällen ist ein Patient von der Anwendung des Medikament Differin ausgeschlossen. Dies gilt zum Beispiel für Patienten, die unter einer starken allergischen Reaktion auf den enthaltenen Wirkstoff leiden. Sollte der Patient parallel andere Medikamente einnehmen, muss die Anwendung ebenfalls im Vorfeld abgeklärt werden. In Ausnahmefällen kann es nämlich zu Wechselwirkungen zwischen den enthaltenen Wirkstoffen kommen. Es empfiehlt sich, die gesamte Anwendung im Vorfeld abzusprechen.

Ist das Arzneimittel Differin auch ohne ein Rezept in der Apotheke erhältlich?

Das Medikament Differin ist verschreibungspflichtig und kann somit nur zusammen mit einem ausgestellten Rezept in der Apotheke erworben werden. Ein rezeptfreier Erwerb ist nicht möglich. Das Medikament Differin kann sowohl in den bekannten Online Apotheken als auch in den herkömmlichen Apotheken erworben werden. Es ist sehr wichtig, dass sich der Patient vor der Einnahme genau über die Dosierung beraten lässt. Nur so kann ein umfangreicher Behandlungserfolg erzielt werden. Sollte der Patient während der Behandlung von Beschwerden betroffen sein, kann jederzeit ein Arzt oder ein Apotheker kontaktiert werden. Wenn auch Sie von starker Akne betroffen sind, dann fragen Sie Ihren Arzt nach dem Arzneimittel Differin. Bereits nach einigen Tagen kann mit einer ersten Verbesserung gerechnet werden.