Salbutamol 1A Pharma

Salbutamol 1A Pharma

55,22 €

Salbutamol 1A Pharma – Asthma / COPD

Die Anwendung des Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma eignet sich ausgezeichnet für Patienten, die unter einem akuten Asthma oder einer COPD Erkrankung leiden. Diese Krankheiten sind in den meisten Fällen mit sehr starken Beschwerden verbunden. Durch die Einnahme des Arzneimittel Salbutamol 1A werden nicht nur die Atemwege erweitert, sondern zudem auch die einzelnen Symptome gelindert. Dieses Medikament kann nur in Beilage eines medizinischen Rezeptes erworben werden. Pradaxa rezeptfrei online bestellen:

Online Apotheke

Artikelnummer: Salbutamol 1A Pharma Spray - 100 mcg Kategorie:

Salbutamol 1A Pharma – was ist das für ein Arzneimittel?

Das Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma wird immer häufiger zur Behandlung einer COPD Erkrankung verschrieben. Hinter dem Salbutamol 1A Pharma Medikament versteckt sich ein sogenannter Druckgas-Dosierinhalator, der vor allem wegen seiner umfangreichen Wirkungsweise bekannt ist. Dieses Medikament eignet sich ausgezeichnet für Patienten, die von starken Atembeschwerden oder einem akuten Asthmaanfall betroffen sind. Der Salbutamol 1A Pharma Druckgasinhalator kann ganz einfach angewendet werden. Die entsprechende Anwendungsweise sollte der Patient im Vorfeld unbedingt vorbesprechen.

Wofür wird das Medikament Salbutamol 1A Pharma verwendet?

Das Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma eignet sich ausgezeichnet für Patienten, die von einem allergiebedingten Asthma betroffen sind, oder aber auch unter verkrampften Bronchien leiden. Das Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma kann als sogenannter Reliever eingesetzt werden. Durch die Anwendung des Arzneimittels werden nicht nur die Atemwege befreit, sondern gleichzeitig auch die auftretenden Symptome gehemmt. Zudem wird durch die Anwendung des Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma das Abhusten erleichtert. Sowohl die Dosierung als auch der entsprechende Behandlungszeitraum wird ganz individuell an die entsprechende Erkrankung angepasst. Nur so kann für eine umfangreiche Wirkungsweise garantiert werden.

Wie genau kann das Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma eingesetzt werden?

Die Anwendungsweise des Arzneimittels ist sehr unkompliziert. In der Regel empfiehlt es sich, bei einem akuten Anfall zwischen ein oder zwei Sprühdosen anwenden. Die Inhalation des Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma sollte am besten entweder im Sitzen oder dem Stehen erfolgen. Bevor der Patient den Inhalator verwendet, müssen die Hände unbedingt gut gereinigt werden. Anschließend wird der Deckel des Druckgas-Inhalators abgenommen. Die genaue Anzahl der Sprühdosen muss im Vorfeld genauestens abgesprochen werden. Anschließend kann mit der Anwendung des Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma begonnen werden. Sollte der Patient das Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma über einen längeren Zeitraum nicht verwendet haben, muss das Medikament vor der Anwendung ausreichend geschüttelt werden. Anschließend empfiehlt es sich, eins bis zwei Sprühdosen in die Luft abzugeben.

Preis Salbutamol 1A Pharma in Deutschland*

*Beinhaltet die Rezept- und Servicegebühr

Die Dosierung von Salbutamol 1A Pharma

Salbutamol 1A PharmaBevor ein Patient mit der Dosierung beginnt, ist es sehr wichtig, dass ein entsprechender Mediziner die Dosierung im Vorfeld genauestens festlegt. Die entsprechende Dosierung wird genau die Erkrankung des Patienten angepasst. Eine Sprühdose des Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma enthält genau 0,1 mg des enthaltenen Wirkstoff Salbutamol. Die empfohlene Dosierung bei Atembeschwerden liegt bei eins bis zwei Sprühdosen pro Tag. Sollte der Patient während den sportlichen Tätigkeiten unter Atembeschwerden leiden, empfiehlt es sich, den Salbutamol 1A Pharma Druckgas-Inhalator 10 bis 15 Minuten vor dem Sport anzuwenden. Nur so kann ein möglicher Asthmaanfall verhindert werden. Die Dosierung kann jederzeit angepasst werden.

Die Nebenwirkungen von Salbutamol 1A Pharma

Die Anwendung eins Arzneimittels ist immer mit gewissen Nebenwirkungen verbunden. Das Gleiche gilt auch für die Anwendung des Medikament Salbutamol 1A Pharma. Nicht jeder Patient ist von den Begleiterscheinungen betroffen. In nur sehr seltenen Fällen leiden die Patienten unter starken Nebenwirkungen. Dazu gehört unter anderem:

  • Zittern
  • Ein beschleunigter Herzschlag
  • Stark anhaltende Kopfschmerzen
  • Muskelkrämpfe

In sehr seltenen Fällen kann der Patient auch von einem Blutdruckabfall, Schlafstörungen oder einem starken Juckreiz betroffen sein. Die genannten Begleiterscheinungen klingen in der Regel während den ersten Behandlungstagen von selbst ab. Sollte dies nicht der Fall sein, empfiehlt es sich, einen Apotheker zu kontaktieren.

Wann darf das Medikament Salbutamol 1A Pharma auf gar keinen Fall eingesetzt werden?

Das Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma ist für einige Patienten zur Anwendung nicht geeignet. Dabei handelt es sich bevorzugt um Patienten, die beispielsweise Herz- und Gefäßmedikamente einnehmen. Zudem ist das Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma nicht für Patienten geeignet, die ein Narkosemittel oder antidepressive Medikamente einnehmen. Sollte der Patient zur selben Zeit andere Arzneimittel einnehmen, empfiehlt es sich, die Einnahme des Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma ebenfalls vorzubesprechen. Nur so kann eine mögliche falsche Behandlung oder Folgeschäden verhindert werden.

Salbutamol 1A Pharma Packungsbeilage

Ist das Medikament Salbutamol 1A Pharma auch ohne ein verschriebenes Rezept erhältlich?

Das Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma kann nicht ohne ein medizinisches Rezept in der Apotheke erworben werden. Bevor der Patient das Arzneimittel Salbutamol 1A Pharma kaufen möchte, ist es sehr wichtig, dass er sich im Vorfeld das Rezept ausstellen lässt. In dem gleichen Schritt wird der Patient auch über die jeweilige Einnahmeanleitung und die dazugehörige Dosierung informiert. Zudem erhält der Patient Informationen über mögliche Nebenwirkungen und wie er sich in einem solchen Fall verhalten soll. Das Medikament Salbutamol 1A Pharma kann sowohl in den bekannten Apotheken als auch in den jeweiligen Online Apotheken erworben werden.